Die härteste Entscheidung ?

Samstag, 29.08.2015

Hallo liebe Leser, 

Also es ist wieder Samstag und ich habe heute ein Gespräch mit meinem Betreuer.  

Ich möchte nämlich gerne wechseln und er denkt es sei zu früh.  Natürlich hab ich auch angst das ich das alles total überstürze und es bereuen werde. Zumal meine Familie ja echt nette,  liebe Leute sind.  Aber ich möchte auch nicht ein Jahr alleine sein. Die Entscheidung zu wechseln ist sehr schwer man macht sich nur Gedanken ob es das richtige ist oder nicht.  Vielleicht mache ich das alles zu schnell und sie wollen sich ja bestimmt auch ändern wenn sie das erfahren aber ich Weiss es auch einfach nicht.  Meine Gedanken sind nur noch 'wechseln oder bleiben'.  

Ich hätte mir das nicht so schwer vorgestellt ich berichte ob ich gewechselt habe und wie,  wo,  wann. 

Ihr werdet von mir hören, bis bald ?